0item(s)

Product was successfully added to your shopping cart.

Davidia involucrata var. vilmoriniana

Taubenbaum, Taschentuchbaum, Davidie

Kurzübersicht

Der Taschentuchbaum ist ein langsamwüchsiger meist kurzstämmiger, kleiner Baum, mit breit kegelförmiger Krone. Die Triebe sind dick, glatt und olivbraun. Die Knospen sind auffallend rötlich. Das Laub ist breit eiförmig und an der Basis herzförmig. Die im Mai bis Juni erscheinenden, runden Blütenknöpfe sind etwa 2 cm breit und von zwei großen, cremeweißen Hochblättern umgeben. Aus den Blüten entwickeln sich, grüne, lang gestielte Steinfrüchte, die an eine Walnuss erinnern.

Verfügbarkeit:
2 j.v.S. 1/1 P | 15-30: Auf Lager
2 j.v.S. 1/1 P | 30-50: Auf Lager
3 j.v.S. 1/2 P | 30-50: Ausverkauft

1,00 €
 
 

* Pflichtfelder

1,00 €

Charakteristik

  • PflanzenattributBlütenpracht, Herbstfärber, Rarität
  • Blätterdunkelgrün, gesägt
  • Duft-
  • HabitusBaumartig
  • Härtezone 7

Farbe

  • Farbe Blüte
     
  • Herbstlaub
     
     
  • Farbe Frucht
     

Kulturansprüche

  • Lichtverhältnisse
     
    Sonnig
     
    Halbschatten
  • Standortexponiert oder geschützt
  • Boden/Substratfrisch, durchlässig, nahrstoffreich

Größe

  • Endhöhe10(15)m
  • Endbreite8m