0item(s)

Product was successfully added to your shopping cart.
Zurück

Toona sinensis, Syn. Cedrela sinensis

Zurück

Vitex agnus-castus

Tripterygium regelii

Regel’s Dreiflügelfrucht, Donnergott-Rebe

Kurzübersicht

Der Dreiflügelstrauch ist ein sehr seltener Kletterstrauch aus Asien. Im freien Stand wächst er strauchförmig, mit lang ansteigenden, überhängenden Trieben. Mit Kletterhilfe, an schattigen Standorten kann der Strauch aber mehrere Meter erklimmen. Die Wurzeln können Ausläufer bilden. Das Laub ist eiförmig, lang zugespitzt und regelmäßig gekerbt. Die gelblichweißen Blüten erscheinen im Juni und Juli, in 25 cm langen, endständigen Rispen. Die Früchte haben, wie schon der Name verrät, 3 Flügel. Im Herbst färben sich die Fruchtstände schön rot. Die Wurzelrinde dieses Kletterstrauchs ist seit Jahrtausenden in der asiatischen Heilkunde gegen Arthritis etc. in Verwendung und erlebt zurzeit eine Renaissance.

Verfügbarkeit:
2 j.v.S. 1/1 P: Auf Lager

1,00 €
 
 

* Pflichtfelder

1,00 €

Charakteristik

  • PflanzenattributBienennährgehölz, Blütenpracht, Rarität, Schattentolerant
  • Blätterdunkelgrün, gesägt
  • Duft-
  • Habituskletternd, Strauchig
  • Härtezone 6

Farbe

  • Farbe Blüte
     
  • Herbstlaub
     
  • Farbe Frucht
     
     

Kulturansprüche

  • Lichtverhältnisse
     
    Sonnig
     
    Schatten
  • Standortexponiert oder geschützt
  • Boden/Substratdurchlässig, tiegründig, nahrstoffreich

Größe

  • Endhöhe3m (8m kletternd)
  • Endbreite3m