0item(s)

Product was successfully added to your shopping cart.
Zurück

Acer davidii

Zurück

Acer griseum

Acer ginnala

Feuer-Ahorn, Amur-Ahorn

Kurzübersicht

Acer ginnala ist ein 5 bis 6 m hoher Kleinbaum oder mehrstämmiger, schnellwachsender Großstrauch. Vom Habitus ist der Ahorn locker und breit aufgebaut. Das Laub ist glänzend dunkelgrün und dreilappig, wobei die Seitenlappen deutlich kürzer sind. Die Herbstfärbung reicht von leuchtend orange bis rot und ist oft weiß marmoriert. Die gelben, duftenden Blüten erscheinen Ende Mai. Der Feuerahorn ist gut hitzeverträglich, stadtklimafest, frosthart und auch durch seine Schnittverträglichkeit als formale Hecke geeignet.

Verfügbarkeit:
2 j.v.S 1/1 P | 15-30: Auf Lager
2 j.v.S 1/1 P | 30-50: Auf Lager

1,00 €
 
 

* Pflichtfelder

1,00 €

Charakteristik

  • PflanzenattributBonsai, Fruchtschmuck, Herbstfärber, Klimagehölz
  • Blätterdunkelgrün, gelappt, glänzend
  • Duft-
  • HabitusBaumartig, Strauchig
  • Härtezone 5

Farbe

Kulturansprüche

  • Lichtverhältnisse
     
    Sonnig
     
    Halbschatten
  • Standortexponiert oder geschützt
  • Boden/Substratanspruchslos, frisch, durchlässig

Größe

  • Endhöhe5(8)m
  • Endbreite5m