0item(s)

Product was successfully added to your shopping cart.
Zurück

Acer davidii

Zurück

Acer grosseri var. hersii,

Acer griseum

Zimt-Ahorn

Kurzübersicht

Acer griseum ist ein bis 8 m hoher Kleinbaum, mit einem meist relativ kurzen Stamm oder mehreren Grundstämmen und runder, ausladender Krone. Die glatte Rinde ist zimtbraun und rollt auffallend stark ab. Besonders im Winter wirkt die einzigartige Rinde auffallend. Die Blätter sind dreizählig und im Austrieb hellorange-braun. Die attraktive Herbstfärbung reicht von gelborange bis karminrot. Die Blüten erscheinen im Mai. Die anfangs grünen Fruchtflügel verfärben sich später braun.

Verfügbarkeit:
2 j.v.S. 1/1 P | 15-30: Ausverkauft
2 j.v.S. 1/1 P | 30-50: Ausverkauft
3 j.v.S. 1/2 P | 50-80: Geringfügige Stückzahl

1,00 €
 
 

* Pflichtfelder

1,00 €

Charakteristik

  • PflanzenattributHerbstfärber, Rindenschmuck
  • Blätterdunkelgrün, geteilt
  • Duft-
  • HabitusBaumartig, Strauchig
  • Härtezone 6

Farbe

Kulturansprüche

  • Lichtverhältnisse
     
    Sonnig
     
    Halbschatten
  • Standortexponiert oder geschützt
  • Boden/Substrathumos, frisch, durchlässig, nahrstoffreich

Größe

  • Endhöhe8m
  • Endbreite6m