0item(s)

Product was successfully added to your shopping cart.
Zurück

Rosa gallica

Zurück

Rosa majalis, Syn. R. cinnamomea

Rosa jundzillii

Raublättrige Rose

Kurzübersicht

Die Raublättrige Rose ist ein aufrechter, dichttriebiger Strauch, mit bogig überhängenden Trieben. Sie bildet Ausläufer aus und wird 1,5 bis 2,5 m groß. Die Triebe sind grün, leicht bereift und mit fast geraden Stacheln besetzt. Das matte, dunkelgrüne Laub ist 5 bis 7-fach, unpaarig gefiedert. Die großen, karmin- bis rosaroten Blüten erscheinen im Juni und Juli. Sie verblassen im Verblühen und duften dabei sehr angenehm. Die Hagebutten sind dunkelrot und kugelig, bis 1,2 cm breit.

Verfügbarkeit:
2 j.v.S. 1/1 P: Auf Lager

1,00 €
 
 

* Pflichtfelder

1,00 €

Charakteristik

  • PflanzenattributBienennährgehölz, Blütenpracht, Fruchtschmuck, Vogelnährgehölz
  • Blätterdunkelgrün, gefiedert, gesägt
  • Duftleicht, Blüte
  • HabitusStrauchig
  • Härtezone 6

Farbe

  • Farbe Blüte
     
     
  • Herbstlaub
     
  • Farbe Frucht
     

Kulturansprüche

  • Lichtverhältnisse
     
    Sonnig
     
    Halbschatten
  • Standortexponiert oder geschützt
  • Boden/Substrathumos, frisch, tiegründig, nahrstoffreich

Größe

  • Endhöhe2,5m
  • Endbreite2,5m