0item(s)

Product was successfully added to your shopping cart.

Oxydendrum arboreum

Sauerbaum

Kurzübersicht

Der Sauerbaum ist ein sommergrüner, 5 bis 10 m hoher, langsamwachsender Baum, mit einer in der Jugend kegelförmigen und später rundlichen Krone. Die Borke ist rostig-braun und im Alter tief rissig. Die jungen Triebe sind rötlichbraun. Die einfachen, glänzenden Blätter sind länglich lanzettlich und etwa 10 bis 20 cm lang. Im Austrieb sind sie bronzefarben, später dann hellgrün. Im November färbt sich das Laub dann prachtvoll, leuchtend scharlachrot. Die weißen Blüten erscheinen im Juni bis August, in 15 bis 20cm langen überhängenden Rispen. Aus ihnen entwickeln sich kleine vielsamige Kapselfrüchte, die im Herbst einen hellen Kontrast zum leuchtenden Rot der Blätter geben.

Verfügbarkeit:
2 j.v.S. 1/1 P: Geringfügige Stückzahl

1,00 €
 
 

* Pflichtfelder

1,00 €

Charakteristik

  • PflanzenattributBienennährgehölz, Blütenpracht, Herbstfärber, Rarität
  • Blätterdunkelgrün, gesägt, glänzend
  • Duft-
  • HabitusBaumartig
  • Härtezone 7

Farbe

  • Farbe Blüte
     
  • Herbstlaub
     
     
  • Farbe Frucht
     

Kulturansprüche

  • Lichtverhältnisse
     
    Sonnig
     
    Halbschatten
  • Standortexponiert oder geschützt
  • Boden/Substrathumos, frisch, durchlässig, schwach sauer

Größe

  • Endhöhe5(10)m
  • Endbreite5m