0item(s)

Product was successfully added to your shopping cart.

Rhus aromatica

Wohlriechender Sumach

Kurzübersicht

Der aus Nordamerika stammende, 1 bis 1,5 m hohe, niederliegende Strauch besitzt weiche, behaarte Triebe. Alle Pflanzenteile duften aromatisch citronenähnlich. Die kleinen Blätter sind 3-zählig. Die Blättchen sind 3 bis 7 cm lang und grob gesägt. Im Herbst färbt sich das Laub herrlich orange-rot. Die Blütentrauben sind gelb und befinden sich an den Triebenden. Sie erscheinen im April. Aus den Blüten entwickeln sich kleine, schöne Fruchtstände, mit runden, roten und fein behaarten Steinfrüchten.

Verfügbarkeit:
2 j.v.S. 1/1 P: Geringfügige Stückzahl

1,00 €
 
 

* Pflichtfelder

1,00 €

Charakteristik

  • PflanzenattributBienennährgehölz, Blütenpracht, Herbstfärber
  • Blätterfrischgrün, gelappt, gesägt
  • Duftaromatisch, Alle Pflanzenteile
  • HabitusStrauchig
  • Härtezone 6

Farbe

  • Farbe Blüte
     
  • Herbstlaubn. a.
  • Farbe Fruchtn. a.

Kulturansprüche

  • Lichtverhältnisse
     
    Sonnig
     
    Halbschatten
  • Standortexponiert oder geschützt
  • Boden/Substratanspruchslos, durchlässig

Größe

  • Endhöhe1,5(2)m
  • Endbreite1,5m